Drive-In und Nothalt (Gedichte)

Dem Krieg der Poesie wurde in harten Verhand­lungen ein eigenes Regel­werk verpasst. Von nun an sollen die Kämpfe auf ausge­suchten Schlacht­fel­dern statt­finden. Das erste ist die Auto­bahn. Yolk Taxxon muss deshalb in sein Alter-Ego „Manni Schmidt“ schlüpfen.

Mitwir­kende
avatar
Autorin und Spre­cherin
avatar
Autor und Spre­cher
avatar
Spre­cher
fyyd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren: