Das Dorf im Moor (Kurzgeschichte)

Nachts auf ein­er ein­samen Straße mit ein­er Tasche voller selt­samer Büch­er. Das ist ja nicht unbe­d­ingt meine Traumvorstel­lung von einem erhol­samen Urlaub. In dieser Geschichte von Tom-Lucas ist der Pro­tag­o­nist jedoch trotz­dem so unter­wegs.

Diese Geschichte wurde im Rah­men des Jahre­send­festkalen­ders 2016 veröf­fentlicht.

Mitwirk­ende
avatar
Autor und Sprech­er
fyyd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren: